Über mich und
meine Hunde

Seit 1985 besitze ich Hovawarte. Begonnen hat es mit meiner blonden Hündin Criss von der Bildeiche. 1992 kam die blonde Hündin Gina vom Stommeler Busch, genannt Gulla, dazu. Mit Gulla  folgte 1995 der A-Wurf von der Tannenmühle.

Neben meiner Leidenschaft, die Natur gemeinsam mit meinen Hunden zu genießen, arbeitete ich von Beginn an mit meinen Hovawarte am Hundeplatz.

Criss von der Bildeiche

Mit Criss von der Bildeiche besuchte ich meinen ersten Grundkurs in Unterordnung. Wir hatten richtig viel Spaß dabei. Criss absolvierte als erster Hovawart in Österreich die GH 3 Prüfung, noch dazu mit der Note vorzüglich.

Gina vom Stommeler Busch

Mit Gulla arbeitete ich nicht nur auf dem Hundeplatz sondern besuchte mit ihr auch zahlreiche Ausstellungen. 1994 legte ich als erster weiblicher Schutzhelfer beim ÖRV die Prüfung ab.

Die Hovis von der Tannenmühle

1995 folgte der A-Wurf von der Tannenmühle, wovon ich mir die schwarzmarken Hündin Ambra von der Tannenmühle behielt. Sie trat sehr erfolgreich in die Fußstapfen ihrer Mutter Gulla.

Ausbildung

Neue Wege in der Hundeausbildung interessierten mich schon immer. Zahlreiche Seminare, Prüfungen,  Begegnungen mit Expert*innen und hundebegeisterten Menschen folgten.

Seminare

Als Ausbilderin bin ich mittlerweile viel unterwegs. In Österreich und im benachbarten Ausland wie Deutschland, Italien, Slowenien oder Ungarn. Aber auch in Norwegen oder der Ukraine durfte ich mein Wissen weitergeben.

Es ist immer wieder schön, neue hovawartbegeisterte Menschen kennen zu lernen und gemeinsam Spaß und Freude an der Aus- und Weiterbildung zu haben.

Ausbildung

Prüfungen
Ausbildung zur Hundetrainerin

Seit Frühjahr 2021 absolviere ich bei 100proHUND die Ausbildung zur Hundetrainerin. Neben meinen spezifischen Kenntnissen in der Zucht und der Ausbildung von Hovawarten möchte ich im Rahmen der einjährigen Ausbildung mein Wissen erweitern.

Ausbildung zur Wanderführerin

Mit der Absolvierung der Ausbildung zur Wanderführerin beim VAVÖ (Verband Alpiner Vereine Österreich) bin ich berechtigt, erlebnisreiche und sichere Wanderungen zu organisieren und zu führen.

Geführte Touren mit Hund

Mit der Kombination  Hundetrainerin und Wanderführerin möchte ich in Zukunft naturbegeisterte Hundebesitzer*Innen ansprechen, die Spaß an geführten, hundegerechten Touren haben.

Ich bin sehr gerne und so oft es mir die Zeit erlaubt mit meinen Mädels unterwegs. Meine Touren, meine Erfahrungen und ganz speziell das besondere Erlebnis, gemeinsam mit dem besten Freund des Menschen die Natur und die Berge zu entdecken, möchte ich gerne mit Gleichgesinnten teilen. 

Ein paar Impressionen zu meinen privaten Touren mit meinen Hunden findet ihr hier:

Meine Hunde

Meine Mädels

Nevada von der Tannenmühle

Nevada von der Tannenmühle
Geworfen: 2.1.2017
Vater: Codak vom Vierseitenhof
Mutter: Karamba von der Tannenmühle

Karamba von der Tannenmühle

Karamba von der Tannenmühle
Geworfen: 7.12.2010
Vater: Fynn vom Hause Luka
Mutter: Hummel von der Tannenmühle

Hummel von der Tannenmühle

Hummel von der Tannenmühle
Geworfen: 7.3.2006
Gestorben: 15.6.2016
Vater: Iwan von der Elbperle
Mutter: Fanny von der Tannenmühle

Fanny von der Tannenmühle

Fanny von der Tannenmühle
Geworfen: 19.4.2001
Gestorben: 13.3.2011
Vater: Ivo vom Nordsturm
Mutter: Ambra von der Tannenmühle

Ambra von der Tannenmühle

Ambra
Geworfen: 30.4.1995
Gestorben: 8.2.2008
Vater: Erco vom Pleikershof
Mutter: Gina vom Stommeler Busch

Gina vom Stommeler Busch – »Gulla«

Gina vom Stommeler Busch-Gulla
Geworfen: 28.5.1991
Gestorben: 21.10.2002
Vater: Cato vom Silberberg
Mutter: Cora vom Stommeler Busch

Criss von der Bildeiche

Criss von der Bildeiche
Geworfen: 9.3.1985
Gestorben: 6.7.1993
Vater: Tamino zur offenen Tür
Mutter: Anuschka von Trawalla